Parfüm Damen Männerduefte online kaufen

Parfümshop online kaufen im Onlineshop!

Parfümgeschäft Dior Roma Joop Amani und Hugo Boss sowie Diesel Prada Gucci und Lacoste online günstig kaufen.

Drogerie Parfüm online bestellen!

 

Parfüm Ihr individueller Duft als Ausdruck Ihrer Persönlichkeit

Parfüm ist seit Jahrhunderten ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Kultur. Seit jeher parfümieren sich Menschen mit Ölen, Harzen, Blumen, Kräuterextrakten und tierischen Düften, um persönlichen Stil und Geschmack zu zeigen. Parfüms sind komplexe Kombinationen aus natürlichen Stoffen wie ätherischen Ölen aus Pflanzen und aus synthetischen Produkten, die die Duftdauer erhöhen und den Geruch verstärken. Daneben wird Alkohol als flüssige Basis für Parfüm verwendet.

Ein neues Parfüm zu finden, das einem gefällt und zu einem passt, kann bei all den erhältlichen Düften eine überwältigende Aufgabe sein. Es gibt nicht nur unzählige Düfte, sondern auch verschiedene Duftkonzentrationen. Unter dem Namen des Parfüms auf einer Flasche steht normalerweise die Konzentration, d.h. die Stärke des Dufts. Parfüms mit einer höheren Duftkonzentration enthalten mehr Parfümöle und weniger Alkohol. Das Verhältnis von Alkohol und Parfümkonzentrat bestimmt, wie die Zusammensetzung bezeichnet wird: Parfum, Eau de Parfum, Eau de Toilette, Eau de Cologne oder Eau de Solide.

❤ Parfüm

❤ das Parfum

❤ das Parfum Serie

❤ Parfum Serie

❤ Parfum Zentrum

1 Konzentrationsklassen

1.1 Parfüm

Parfüm, auch als Extrait de Parfum oder reines Parfüm bekannt, weist die höchste Duftkonzentration auf. Parfüm enthält zwischen 15 und 40 Prozent Duftstoff, meistens liegt die Konzentration zwischen 20 und 30 Prozent. Der Duft von Parfüms hält von allen Kategorien am längsten, normalerweise sechs bis acht Stunden. Entsprechend sparsam sollte ein Parfüm aufgetragen werden. Menschen mit empfindlicher Haut vertragen möglicherweise Parfüms besser, da sie viel weniger Alkohol als andere Parfümkategorien enthalten und daher die Haut nicht so leicht austrocknen.

1.2 Eau de Parfum

Eau de Parfum (EdP) hat nach Parfüm die nächsthöhere Duftkonzentration – im Allgemeinen eine zwischen 10 und 20 Prozent. Im Durchschnitt hält Eau de Parfum vier bis fünf Stunden. Es ist auch im Allgemeinen günstiger als Parfüm und tendenziell immer noch verträglicher für empfindliche Haut als andere Dufttypen. Eau de Parfum ist eine der häufigsten Duftarten und insbesondere für den Alltag geeignet.

1.3 Eau de Toilette

Eau de Toilette (EdT) hat eine Duftkonzentration zwischen 5 und 10 Prozent. Es ist günstiger als Eau de Parfum und gehört zu den beliebtesten Duftarten. Der EdT-Duft hält sich normalerweise zwei bis drei Stunden. Eau de Toilette gilt häufig dem Gebrauch im Beruf und tagsüber, während Eau de Parfum eher fürs Ausgehen genutzt wird. Der Begriff Eau de Toilette stammt vom französischen Begriff „faire sa toilette“, was bedeutet, „sich ausgehfertig zu machen“.

1.4 Eau de Cologne

Eau de Cologne (EdC) hat eine viel geringere Duftkonzentration als die oben genannten Parfümtypen. Im Allgemeinen sind es 2 bis 4 Prozent, einhergehend mit einer hohen Alkoholkonzentration. Es ist günstiger als andere Duftsorten, jedoch hält der Duft in der Regel nur bis zu zwei Stunden an. Ein Eau de Cologne kann daher häufiger aufgesprüht werden als ein Eau de Toilette oder Parfüm. Ursprünglich bezog sich Eau de Cologne auf ein traditionelles Rezept, das Kräuter- und Zitrusnoten mit wenig Verankerung durch eine Basisnoten verwendete.

1.5 Eau de Solide

Eau de Solide (EdS) ähnelt dem Eau de Cologne, da der Duft in der Regel bis zu zwei Stunden anhält. Eau de Solide hat eine noch geringere Duftkonzentration als Eau de Cologne, normalerweise nur 1 bis 3 Prozent.

Neben den oben aufgeführten Parfümtypen findet sich Parfüm häufig auch in Hygieneartikeln wie Aftershaves, Duschgels und Cremes.

Parfum Damen

Parfüm Männer

❤ Parfüm günstig

❤ Parfum kaufen

Parfüm günstig kaufen

2 Duftnoten

Parfüms enthalten oft mehrere Duftschichten, um ihr spezifisches Bouquet zu kreieren. Diese Ebenen werden als Noten bezeichnet, die in zeitlicher Abfolge hervortreten. Was man beim ersten Probeschnuppern riecht, entspricht also nicht dem gesamten Bouquet.

2.1 Kopfnoten

Die Kopfnote besteht aus den Düften, die Sie sofort nach dem Auftragen des Parfüms wahrnehmen. Die Kopfnote verflüchtigt sich auch als Erstes wieder. Die Duftmoleküle sind so klein, dass sie schnell verdunsten. Für Kopfnoten werden Düfte von Basilikum, Eukalyptus, Bergamotte, Zimt, Muskatellersalbei, Grapefruit, Zitrone, Mandarine, Koriander, Minze, Thymian und andere verwendet.

2.2 Herznoten

Die Herznoten machen zusammen mit den Basisnoten den Hauptteil des Duftes eines Parfüms aus. Sie treten hervor, wenn sich die Kopfnoten auflösen. Diese auch „mittlere Noten“ genannten Düfte sind in der Regel weicher als die Basisnote und können zwei Minuten bis zu zu einer Stunde nach dem Auftragen des Parfüms aufzutreten beginnen. Düfte, mit denen Parfüms ihre Herznote erhalten, sind Kiefer, Kardamom, Lavendel, Rosmarin, Wacholder, Kamille, Majoran, Muskatnuss und schwarzer Pfeffer.

2.3 Basisnoten

Die Basisnoten verleihen einem Parfüm Tiefe und Nachhaltigkeit, ihr Geruch hält am längsten an. Sie unterstützen die Herznoten, um das übergeordnete Thema des Duftes zu kreieren. Basisnoten kommen zum Vorschein, wenn die Herznoten ausklingen und können bis zu 24 Stunden anhalten. Moleküle von Inhaltsstoffen, die für Basisnoten verwendet werden, verdunsten sehr langsam, ihr Duft ist normalerweise reichhaltig und stark. Um Parfüms diese starken Düfte zu verleihen, verwenden Parfümeure Myrrhe, Weihrauch, Rose, Vanille, Ingwer, Nelke, Zedernholz, u.a.

< Parfümerie

< Parfümerie München

< Parfümerie Berlin

< Parfümerie Düsseldorf

< Parfümerie Köln

< Parfümerie Stuttgart

3 Duftaromen

3.1 Holzig

Diese Düfte basieren auf erdigen Noten wie Baumharz, Moos, Rinde und frischen grünen Tannenzapfen. Sie rufen Bilder von Wäldern nach einem starken Herbstregen hervor. Von sinnlichem Sandelholz über Zedernholz bis hin zu moschusartigen Akkorden verleihen Holznoten einem Parfüm Tiefe und Dauer. Diese vielseitige Kategorie umfasst auch z.B. Eichenmoos, Bernstein, Rosenholz, Vetiver und Patschuli. Holzige Parfüms wirken raffiniert und komplex. Es gibt nur wenige Düfte, die nicht mindestens eine Holznote enthalten und online kaufen.

3.2 Zitrus

Zitrusdüfte passen zu jeder Jahreszeit, sie wirken würzig und jugendlich. Sie eignen sich besonders für Outdoor-Aktivitäten, insbesondere bei mildem Wetter. Zitrusdüfte stammen aus hesperidischen Früchten, die nach den Hesperiden-Nymphen aus der griechischen Mythologie benannt sind. Verbena, Zitronengras, Pampelmuse und Yuzu fallen in diese Kategorie, ebenso wie alle typischen Zitrusfrüchte wie Zitrone, Orange, Grapefruit, Mandarine usw. Bergamotte ist ebenfalls eine häufige Zutat. Die Zitrusöle haben ein niedriges Molekulargewicht, was bedeutet, dass sich Zitrusöle schneller verflüchtigen und daher besonders gut als Kopfnoten funktionieren.

❤ Drogerie

❤ Drogerie Hannover

❤ Drogerie Frankfurt

❤ Drogerie Kiel

❤ Drogerie Rostock

❤ Drogerie Mannheim

3.3 Blumig

Blumige Noten sind in den meisten Parfüms enthalten, sie bilden die größte Duftfamilie. Man unterscheidet zwischen Soliflore und Bouquet. Während bei Soliflore eine Blütennote dominiert, sind bei Bouquet verschiedener Blütennoten gemischt. Besonders beliebt sind Jasmin und Rose. Blumendüfte verleihen einer Komposition eine romantische Note und können die Schwere anderer Zutaten abmildern. Viele Blumen – wie Rose, Jasmin oder Lavendel – sind in ihrem natürlichen Zustand einfach zu verwenden. Andere müssen im Labor rekonstruiert werden, darunter Freesie, Pfingstrose, Maiglöckchen, Veilchen, Narzisse und Hyazinthe.

3.4 Orientalisch

Düfte, die fernöstliche Anmutung wecken, wirken sinnlich und exotisch. Es handelt sich um Aromen wie Moschus, exotische Harze, Balsam, süße Vanille und warme Gewürze, die ein warmes und zugleich geheimnisvolles Gefühl erzeugen. Orientalische Düfte haben oft charakteristische Kopfnoten von Orchidee, Bergamotte und Mandarine, die den ansonsten würzigen Düften eine fruchtig-blumige Note verleihen. Die Kombination mit Zitrus- oder Blumennoten bildet einen verführerischen Duft, der für feierliche Anlässe, besondere Abende und erste Verabredungen konzipiert ist. Zur Verfeinerung kann ein Hauch von Karamell, bitterer dunkler Schokolade und aromatischem Kaffee zum Einsatz kommen.

3.5 Leder

Alle Ledergerüche, ob blumig, herb, samtig oder rauchig, fallen in diese Gruppe. Historisch gesehen ist Leder eine der frühesten in der Parfümerie verwendeten Noten. Lederwaren wurden mit Ölen, Moschus und Amber parfümiert, um den übelriechenden Geruch der Tierhaut zu überdecken. Heute stammt diese starke animalische Note aus natürlichen Quellen (wie Birkenrinde, Wacholderöl oder Myrte) und dem Labor (synthetisierte Aromen).

< Parfum Herren

< Parfum online

< Parfüm Frauen

< Parfum bestellen

< Parfüm Discount

< Parfün online bestellen

< Parfüm online Shop

4 Der richtige Duft zum Persönlichkeitstyp

Ob Parfüm für Damen oder Parfüm für Herren – Ihr Duft ist mehr als die Ergänzung Ihres Outfits, sondern ein Statement Ihres Auftretens. Überlegen Sie sich, welche Aspekte Ihrer Persönlichkeit Sie mit dem Duft hervorheben möchten, um den für Sie richtigen Duft auszuwählen. Kombinationen von Duftnoten stellen mehrere Facette Ihrer Persönlichkeit heraus:

– Der natürliche Typ gibt nicht viel auf Schnickschnack beim Styling und ist unkompliziert. Für diesen Typ passen gut herbe Nuancen von edlen Hölzern in leichten Varianten.

– Der romantische Typ ist verspielt und etwas verträumt. Zu ihm passen süße Duftnoten gut. Es darf auch etwas fruchtig und blumig ausfallen.

– Der sportliche Typ Frischen Aromen wie Zitrone, Orange oder Bergamotte passen zu aktiven Typen, die viel in Bewegung sind. Leichte und zugleich energetische Noten sind hier die passende Wahl.

– Der Abenteurer-Typ geht seine eigenen unkonventionellen Wege und wagt auch mal ein Risiko. Passendes Parfüm für Männer enthält animalische Duftnoten, wie Amber oder Moschus.

– Der geheimnisvolle Typ erscheint ein wenig verschlossen. Dahinter steckt aber oft ein sinnlicher und leidenschaftlicher Charakter. Duftmäßig drückt sich dies in orientalischen Gewürzen wie Zimt, Moschus oder Nelke aus.

– Der geschäftliche, selbstbewusste Typ wird durch erdige Düfte gekennzeichnet. Eichenmoos, Sandelholz und Patschuli sind die Grundlage für Parfüm für Herren, die den erfolgssicheren, entschlossenen Typ repräsentieren.

– Der klassische Typ ist bürgerlich und grundsolide. Extravagante Düfte passen eher weniger zu diesem Typ. Ein geeignetes Parfüm ist unaufdringlich, zarte Duftnoten mit herber Basisnote stehen für Solidität.

❤ Parfum Dior

❤ Parfum Gucci

❤ Parfum Joop

❤ Parfum Amani

❤ Parfum Olympea

❤ Parfum Lancome

❤ Parfum Hugo Boss

5 Was beim Kauf zu beachten ist

Die Düfte ändern sich auch je nach Haut. Dies liegt daran, dass die Öle Ihrer Haut die Inhaltsstoffe des Parfüms verändern. Indem sich Parfüms mit dem Hautgeruch des Trägers verbinden, entsteht ein persönlicher, einzigartiger Duft. Daher sollte man sich nicht für einen Duft entscheiden nach dem Eindruck, wie er in der Flasche riecht. Um ein Parfüm richtig zu probieren, tragen Sie es auf Ihre Haut auf und lassen Sie es einige Minuten lang einwirken. Nur dann können Sie feststellen, ob das Parfüm die gewünschten Duftnoten hervorbringt.

Allgemein ist bei Parfüm für Männer holziger Duft typischer, bei Parfüm für Damen sind blumige Noten weitaus häufiger. Parfüm günstig aus der Drogerie oder Parfümerie ist dabei nicht weniger intensiv und langanhaltend als teures. Es ist nur weniger komplex komponiert und besitzen weniger Duftnoten. In der Regel sind sie z.B. auf eine einzelne Basisnote beschränkt. Parfüm kann günstig genauso wirkungsvoll sein wie teures.

< Parfüm Lacoste

< Parfüm Sun

< Parfüm Diesel

< Parfüm Düfte Vanille

< Parfüm Düfte Rose

< Parfüm Prada

< Parfüm Roma

Als Geschenk eignen sich besonders Sets aus der Drogerie oder Parfümerie, die neben dem Duftwasser auch Duschgel oder Bodylotion derselben Marke enthalten.

❤ Damendüfte

❤ Herrendüfte

❤ Kinderdüfte

Damendüfte und Herrendüfte günstig kaufen!

Parfüm Discount sowie Parfüm online bestellen!

0Shares
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.